bKV UND BGM

Was hat Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) mit betriebliche Gesundheitsvorsorge (bKV) zu tun?

Ganz einfach:
Betriebliche  Gesundheitsvorsorge  (bKV)  ist ein wichtiger Teil der betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) - der letzten Säule des BGM, die für Sie als Arbeitgeber (noch) nicht verpflichtend ist! Jeder Arbeitgeber,  für den das BGM ein unverzichtbarer Teil seiner Unternehmenskultur und  -entwicklung darstellt, erreicht über die betriebliche Gesundheitsvorsorge (bKV) alle Mitarbeiter – auch die Gesunden! Damit erhalten Sie ein wirkungsvolles und sofort erlebbares Instrument im Rahmen Ihres eigenen BGM-Konzeptes! Durch die Implementierung der richtigen Gesundheitsbausteine unterstreichen und verfestigen Sie Ihre persönliche Unternehmenskultur. 

BKV und BGM